Behandlungspflege

SGB V  Krankenkassenleistungen
Leistungen, die in der Regel von den Krankenkassen
übernommen werden, oder Privat abgerechnet werden können.

  • Spritzen verabreichen (z.B.. Insulin)

  • Medikamente richten und verabreichen

  • Blutzuckerkontrolle

  • Kompressionsstrümpfe anziehen

  • Stomaversorgung

  • Katheter wechseln, SPK Versorgung

  • Einreibungen

  • Pflege von PEG

  • Verbände, Kompressionsverbände

  • Infusionstherapie